Rechtsanwalt Dr. Gregor Scheja (Partner)

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2000 als Rechtsanwalt und Berater im Bereich Datenschutz und Datensicherheit tätig (davor war er Mitarbeiter der Niedersächsischen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz und des Instituts für Rechtsinformatik der Universität Hannover)
  • externer Datenschutzbeauftragter zahlreicher Unternehmen und Konzerne im In- und Ausland mit bis zu 75.000 Mitarbeitern
  • Ausbilder des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft für die Schulung und Fortbildung von betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Dozent des Arbeitgeberverbandes
  • Lehrbeauftragter bei Dr. Grannemann & von Fürstenberg, München, für die Ausbildung von Rechtsanwälten zum "Fachanwalt IT-Recht"
  • exklusiver Kooperationspartner für Datenschutz von REISSWOLF Deutschland
  • Autor bzw. Mitautor zahlreicher Publikationen auf dem Gebiet des Datenschutzes, u.a. zur EG-Datenschutzrichtlinie, zum BDSG, zum grenzüberschreitenden Datenverkehr, zur Auftragsdatenverarbeitung, zum Konzerndatenschutz und zum Datenschutz in CRM-Systemen sowie im Finanzdienstleistungsbereich
  • Autor einer Lernsoftware zum Datenschutz gemeinsam mit seinem Mitarbeiter Dipl.-Jur. Nils Christian Haag und in Kooperation mit Prof. Dr. Jürgen Taeger von der Universität Oldenburg
  • Lehrtätigkeit im Masterstudiengang Informationsrecht (LL.M.) der Universität Oldenburg

Mitgliedschaften

  • Mitglied in diversen überregionalen Vereinigungen und Arbeitskreisen (u.A. GDD, DGRI, BvD, DVD, VDA, AmCham)

Zertifizierungen

BVD_LOGO_Beauftragter_0-30046.png GDD Datenschutzbeauftragter Datenschutzgütesiegel European Privacy Seal Auditor zur Prfüng nach DS-BVD-GDD-01

Dr. Scheja ist als betrieblicher Datenschutzbeauftragter GDD-zertifiziert.
Zudem ist er zertifizierter Experte für das europäische Datenschutzgütesiegel EuroPriSe (http://www.european-privacy-seal.eu)

 


TV-Interview anlässlich der IDACON 2007

Vom 9. bis 11. Oktober 2007 fand in Augsburg die Veranstaltung für Datenschutzbeauftragte "Idacon 2007 – das Datenschutz-Gipfeltreffen" statt. Auf dem Kongress erläuterten Experten die aktuellen Datenschutzthemen im betrieblichen Alltag. Herr Dr. Scheja hielt einen Vortrag mit dem Thema: „Konzerndatenschutz durch einen externen Dienstleister effektiv sicherstellen.“

Sehen Sie hier den Mitschnitt eines Interviews mit Herrn Dr. Scheja auf dieser Veranstaltung: